Logo des Vereins der Freunde Kloster und Meditationshaus Dietfurt

Verein der Freunde Kloster und Meditationshaus Dietfurt

Kiefer

Seit über 40 Jahren gibt es in Dietfurt das „Meditationshaus St. Franziskus“. Es wurde von P. Victor Löw OFM und P. Hugo Enomiya-Lassalle SJ ins Leben gerufen und ist seitdem für tausende von Menschen ein Ort der Stille und der inneren Erneuerung geworden.

Getragen wird das Haus bislang von der Deutschen Franziskanerprovinz. Die personelle Entwicklung zwingt den Orden aber zu einer Reduzierung der bisherigen Standorte. Auch für das Kloster und damit das Meditationshaus in Dietfurt gibt es keine Bestandsgarantie.

Um das Angebot des Meditationshauses weiterführen zu können, wurde 2019 der „Verein der Freunde Kloster und Meditationshaus Dietfurt“ gegründet. Sein Ziel ist es, dem Haus eine langfristige Perspektive zu geben, gegebenenfalls auch unabhängig von den Franziskanern.

Wir laden Menschen, die sich dem Haus verbunden fühlen, ein, das durch ihre Mitgliedschaft im Verein zu unterstützen.

Der Verein ist eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt; Mitgliedsbeiträge und Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

Die Satzung des Vereins sowie den Aufnahmeantrag finden Sie hier unten.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder in unseren Verteiler aufgenommen werden möchten (auch unabhängig von einer Mitgliedschaft), dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info [at] verein-kloster-dietfurt [.] de.

Dokumente zum Download

Aufnahmeantrag
Satzung